.

STEUER-HUMOR
Startseite   ->Kanzlei  -> persönliche Laufbahn

persönliche Laufbahn

  • Andreas Pfeifer
  • Jahrgang 1962
  • 1986 - Abschluss Dipl.Sportlehrer an der DHfK Leipzig
  • 1993 - Abschluss als Fachgehilfe in steuerlichen und wirtschaftsberatenden Berufen vor der Steuerberaterkammer Thüringen
  • 1996 - Abschluss als Steuerfachwirt vor der Steuerberaterkammer Thüringen
  • 2002 - von der Steuerberaterkammer Thüringen als Steuerberater bestellt
  • 01.07.2003 - Übernahme einer Kanzlei in Eisenach
  • 15.11.2010 - Anerkennung als "Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.) durch den Deutschen Steuerberaterverband e.V.


Geschäftszeiten
Montag - Donnerstag 7:15-16:00 Uhr
Freitag 7:15 - 13:30 Uhr


Termine außerhalb unserer
Geschäftszeiten nach Vereinbarung.


Steuerhumor

Wird der verschollene Ehegatte für tot erklärt, so gilt der andere Ehegatte als verwitwet.

(Urteil des BFH vom 17.12.1953)

und das FG Düsseldorf kam am 1.10.1970 zu folgendem Urteil:

Bei zwanzigjähriger Verschollenheit kann grundsätzlich vermutet werden, dass die Ehegatten dauernd getrennt leben.

drucken | Seitenanfang | zurück